Opendata.ch/2018 ist die führende Konferenz der Schweiz rund um das Thema offene Daten. Jährlich prägen wir die nationale Open-Data-Diskussion, mit VertreterInnen aus Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft, Politik, Journalismus, IT und weiteren Interessengebieten. Dieses Jahr wird die Konferenz am 3. Juli in St. Gallen von der Fachhochschule St Gallen und dem Verein Opendata.ch durchgeführt.

*Mit dem Gründer von Open Knowledge, Rufus Pollock, der uns ‘seine Vision einer offenen Revolution’ präsentiert.*

 

Es erwartet Sie ein diverses und dynamisches Programm mit dem Fokus auf konkrete Wertschöpfung dank offenen Daten. Hochrangige SprecherInnen aus der Schweiz und Europa widmen sich in Keynote Präsentationen und interaktiven Tracks aktuellen Themen wie:

– Open Data Startups
– Open Smart Cities
– Open Data in der Wissenschaft
– Linked Open Data
– Open Mobilitätsdaten
– Blockchain für Open Data

Wie jedes Jahr wird die Opendata.ch/2018 Konferenz eine nachhaltige positive Wirkung auf die Rolle der offenen Daten in der Schweiz haben. Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket und tragen Sie dazu bei. 

 

Unconference

Die Unconference, unterstützt von «IT rockt!», stellt aktuelle Open Data Projekte und Datensätze ins Zentrum des Geschehens. Diese werden online unter hack.opendata.ch porträtiert, regelmässig über unsere sozialen Kanäle bekannt gemacht und an der Konferenz mittels einer physischen Installation präsentiert.

Sind Sie Teil einer passenden Initiative oder wissen Sie von spannenden neuen offenen Daten? Dann nutzen Sie die Chance und werden Sie Teil der Unconference. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag. 

 

Open Data Student Award

Zudem können Sie sich auf die erste Verleihung des Open Data Student Awards, der Preis für herausragende Anwendungen von offenen Daten in Lehre und Weiterbildung, freuen. 

Falls Sie BetreuerIn einer studentischen Arbeit einer Schweizer Hochschule sind haben Sie bis zum 21. Juni noch die Möglichkeit, Ihre Studenten anzumelden.

 

Das detaillierte Programm:

Wir freuen uns auf einen inspirierenden und wertvollen Tag mit vielen interessanten Gesprächen und dem folgenden Programm:

Vormittags-Programm: Frühstück und Präsentationen
Mittagessen

Parallel stattfindende Nachmittags-Tracks
Nachmittags Programm

 

Partner:
Wir danken unseren Partnern, welche diese Konferenz ermöglichen.

 

 

 

 

 

Ein Eindruck der Location:

Die Fachhochschule St. Gallen befindet sich gleich neben dem Bahnhof St. Gallen und bietet ein wundervolles Ambiente kombiniert mit modernster Ausstattung.

 

 

 

Eindrücke der letzten Konferenz:

Hier finden Sie Bilder der Opendata.ch/2017 Konferenz:



    https://opendata.ch/2018