Nicht verpassen: OKCon 2013 in Genf – der Opendata.ch Anlass des Jahres!

  • Event
  • Genève
  • International
610x100

Opendata.ch ist zusammen mit der Open Knowledge Foundation (OKFN) und Lift Conferences stolzer Ko-Organisator der diesjährigen Open Knowledge Conference, kurz OKCon 2013, welche vom 16. – 19. September in Genf stattfinden wird. Die nachfolgende Einladung wurde kürzlich an unsere Mailingliste sowie an alle die jemals an einem Opendata.ch Hackday oder an einer Konferenz teilgenommen haben versandt:

Liebe Open Data Freunde,

(English version below)

Wie manch einer bereits weiss, findet vom 16. bis 18. September die diesjährige Open Knowledge Conference, die OKCon, statt – bei uns in der Schweiz, in Genf!

Wir stehen damit für ein paar Tage im Brennpunkt der gesamten internationalen Open Data Community und erwarten mehrere hundert Gäste aus über 50 Ländern, nicht zuletzt aber auch das hochkarätigste Schweizer Teilnehmerfeld, das es zu diesem Thema je gab.

250x250Unter dem Motto „Open Data – Broad, Deep, Connected“ werden gemachte Erfahrungen und geplante Entwicklungen präsentiert: das Programm der OKCon bietet einen breiten Überblick über die aktuellen Entwicklungen ebenso wie eine herausragende inhaltliche Tiefe und mit einer Vielzahl von Workshops konkrete Möglichkeiten zum aktiven Mitmachen.

Ein spezielles Highlight aus Schweizer Sicht ist das Launching Event des Open Data Portal des Bundes. In diesem Zusammenhang hat Bundesrat Alain Berset das Patronat für die OKCon 2013 übernommen und unterstreicht in seinem Grusswort zur Konferenz, dass „breiter und fairer Zugang zu Wissen eine Grundvoraussetzung für eine funktionierende Demokratie und Gesellschaft“ ist.

Die OKCon ist aber nicht nur willkommener Rahmen für den ersten Auftritt der offiziellen Schweiz auf der internationalen Open Data Bühne. Die Verabschiedung der Open Data Charter am letzten G8-Gipfel zeigt deutlich, dass Open Data zu einem internationalen Standard wird, den jedes rechtstaatliche und demokratische Land in Zukunft zu erfüllen hat. Open Data ist nicht die Liebhaberei einiger unentwegter Transparenz-Enthusiasten. Open Data gehört für alle, die in der öffentlichen Verwaltung, in Firmen, in den Medien, in wissenschaftlichen Institutionen sowie in zivilgesellschaftlichen Organisationen für Daten Verantwortung tragen, zuoberst auf die Prioritätenliste. Die OKCon in Genf ist die beste Gelegenheit, sich darüber Klarheit zu verschaffen.

Die Open Knowledge Conference ist für alle, die sich für Open Data interessieren und engagieren ein MUST! Es gibt in diesem Jahr weltweit keine andere internationale Veranstaltung, welche exklusiv diesem Thema gewidmet ist. Wir laden euch alle ein, noch heute euer Ticket für die OKCon 2013 zu lösen! Und wir freuen uns, euch am 16. September in Genf zu sehen!

jetzt ticket sichern

Mit herzlichen Grüssen

Für den Opendata.ch Vorstand

André Golliez und Hannes Gassert


English version after the jump:

Not to be missed: OKCon 2013 in Geneva, the Opendata.ch event of the year!

Dear friends of Opendata.ch,

As many of you already know the Open Knowledge Conference, or short OKCon 2013, will take place 16. – 19. September here in Switzerland, in Geneva!

At least for a few days Switzerland will be the center of the international Open Data community. We expect several hundreds of guests from more than 50 countries – but also a very prestigious field of participants from Switzerland.

OKConThe theme of the conference „Open Data – Broad, Deep, Connected“, lends itself to present current as well as future projects. The programme will offer a broad overview of current developments, comprehensive thematic inputs and a number of workshops that will offer possibilities for hands-on participation.

One very special highlight from a Swiss point of view will be the launch of the Open Data portal of the Swiss federation. In this context Federal Councillor Alain Bernet, under who’s patronage the conference is going to take place, will adress the conference, stating that „broad and fair access to knowledge are one of the prerequisites for a functioning democracy and civil society”.

But OKCon is not only the setting for the first appearance of Switzerland on the international Open Data stage. The recent ratification of the Open Data Charter at the G8 summit shows clearly, that Open Data has developed into an international standard now, one that every democratic country will have to live up to in the future. Open Data is no longer just the pastime of some tireless transparency enthusiasts. Open Data must now be seen as a top priority for administrations, corporations, the media, scientific institutions and other civil organisations, for anyone really holding the rights to any data. OKCon in Geneva will be a great opportunity to look into all of this.

The Open Knowledge Conference is mandatory for for anyone interested in Open Data! There won’t be another international Open Knowledge event of this scale anywhere else in the world this year. We invite all of you to purchase your tickets for OKCon 2013 today. And we look forward to seeing you 16. September in Geneva.

get your ticket now

Kind regards,

for the Opendata.ch board

André Golliez and Hannes Gassert


Please find below a few links to blog-posts from the OKCon Blog:

OKCon 2013 Invited Speakers: Ellen Miller
OKCon 2013 Invited Speakers: John Ellis
OKCon 2013 Invited Speakers: Victoria Stodden