GovTech Hackathon 2024

  • Hackathon

14. – 15.03.2024 @ Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT, Eichenweg 3, Zollikofen, ausgebucht

Der GovTech Hackathon der Bundeskanzlei geht in die nächste Runde! Die nächste Ausgabe findet am 14. und 15. März 2024 in Bern statt. Das Thema ist «Vernetze Schweiz». Unter diesem Titel suchen die Teilnehmenden Lösungen für die digitale Vernetzung – sowohl innerhalb der öffentlichen Verwaltung als auch mit Dritten. Treffe Entwicklerinnen und Entwickler, Expertinnen und Experten sowie Interessierte aus Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft und arbeite gemeinsam am digitalen Fundament der Schweiz

Der GovTech Hackathon 2024 deckt verschiedene Themen ab: So zum Beispiel innovative Lösungen für den Datenaustausch und die Datennutzung, digitale Behördenleistungen für die Zivilgesellschaft und Unternehmen, die Vernetzung der öffentlichen Verwaltung mit der Wissenschaft und der Einsatz von künstlicher Intelligenz.

Am GovTech Hackathon arbeiten wir während zwei Tagen zusammen an konkreten Problemen (Challenges) mit dem Ziel, digitale Lösungen für die vernetze Schweiz zu finden. Der Hackathon ist ausgebucht. Melde Dich für unseren Newsletter an und erfahre als Erste:r über eine allfällige nächste Ausgabe.

Ideen und Herausforderungen

Gesundheit. Klima. Ernährung. Schau Dir die Herausforderungen (Challenges) in Zusammenhang mit Verwaltungsdaten an, die am Hackathon präsentiert und angegangen werden:

Programm und weitere Informationen

Der Hackathon beginnt am Do, 14.03., 9 Uhr und dauert bis Fr, 15.03., ca. 18 Uhr. Er wird auf Deutsch (und Französisch) moderiert. Die meiste Zeit werden die Teilnehmenden in ihren jeweiligen Teams arbeiten, wo sie sich für eine Sprache entscheiden können (z.B. Englisch). Für Verpflegung während des Hackathons ist gesorgt. Die Kosten für eine Unterkunft werden nicht übernommen.

Donnerstag, 14. März

Wann?Was?Wo?
ab 08:00Check-in, Kaffee und GipfeliEingang
09:00Begrüssung und InformationenConference Hall
09:30Challenge PitchesConference Hall
11:00Teambuilding3. Stock
11:30Hacking3. Stock
11:30 – 13:00MitagessenRestaurant BIT (Eichenweg 1)
13:30Hacking3. Stock
15:00Mentoring (optional)Conference Hall
17:45Check-out3. Stock
18:00Getränke und Sandwiches3. Stock
open endHacking3. Stock

Freitag, 15. März

Wann?Was?Wo?
ab 7:30Check-in, Kaffee und Gipfeli, Hacking3. Stock
10:00Mentoring (optional)Conference Hall
11:30 – 13:00MitagessenRestaurant Ginko
16:00PräsentationenConference Hall
17:15ApéroRestaurant Ginko
17:45JuryentscheidungRestaurant Ginko
Der GovTech Hackathon findet im Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT statt. Bild: Nulleins

Der Bereich DTI der Bundeskanzlei führt den Hackathon durch und wird vom Verein Opendata.ch unterstützt.

Kontakt: govtech@bk.admin.ch