>zu den anderen Tracks der Konferenz

In den Bereichen Gesundheit wie Umwelt bestehen immense Innovations- und Effizienzpotenziale, die dank offenen Daten auch in der Schweiz realisierbar werden. Diese Opendata.ch 2012 Themensession lässt Vertreter mit unterschiedlichsten institutionellen und beruflichen Hintergründen zu Wort zu kommen.

Gefährdung der Schweizer Bevölkerung durch AKW

Dr. Ralph Straumann

Download (PDF, 3.48MB)

Aktive Umweltinformation

Salome Sidler, Stv. Leiterin Rechtsdienst Bundesamt für Umwelt

Download (PPT, 128KB)

Download (PPT, 5.1MB)

Gesundheitsdaten aus Patientensicht

Sara Stalder, Geschäftsführerin Stiftung Konsumentenschutz

Download (PPT, 2.26MB)

Qualitätsindikatoren der Schweizer Akutspitäler – ein Beitrag zu mehr Transparenz im Spitalbereich

Dr. Christoph Kilchenmann, Leiter Sektion Statistik und Mathematik, Direktionsbereich Kranken- und Unfallversicherung, Bundesamt für Gesundheit

Download (PDF, 1.23MB)

The Future of Personalized Health – Genome meets iPhone

Prof. Dr. Ernst Hafen, Institute for Molecular Systems Biology, ETH Zürich

Download (PDF, 4.57MB)

Ein weiterer Beitrag kam von: